Unsere Schneckenradsätze sind weltweit im Einsatz. Sie bewähren sich sowohl im Heavy-Industry-Bereich (Bergbau, Bau- und Stahlindustrie) als auch in Präzisionsanwendungen wie Teilapparate, Drehtische und Positioniersysteme in Werkzeugmaschinen.


Ob Standard- oder Sonderlösung, Kleinserie oder Massenproduktion – AUMA Drives ist der richtige Partner, wenn es um hochwertige Radsätze geht. Wir fertigen nach dem Lean-Manufacturing-Prinzip. Unser Maschinenpark ist auf die zentralen Arbeitsschritte Drehen, Fräsen und Schleifen optimal ausgerichtet. Die Qualitätssicherung erfolgt mit Hilfe modernster zerstörungsfreier Prüfverfahren. Dabei wird zum Teil eigens für AUMA Drives entwickelte Messtechnik eingesetzt.

passende Produkte