Unsere Schneckenradsätze sind weltweit im Einsatz. Sie bewähren sich sowohl im Heavy-Industry-Bereich (Bergbau, Bau- und Stahlindustrie) als auch in Präzisionsanwendungen wie Teilapparaten, Drehtischen und Positioniersystemen in Werkzeugmaschinen.

OEM-Radsatz von AUMA Drives / GFC

Ob Standard- oder Sonderlösung, Kleinserie oder Massenproduktion – AUMA Drives ist der richtige Partner, wenn es um hochwertige Radsätze geht. Wir fertigen nach dem Lean-Manufacturing-Prinzip. Unser Maschinenpark ist auf die zentralen Arbeitsschritte Drehen, Fräsen und Schleifen optimal ausgerichtet. Die Qualitätssicherung erfolgt mit Hilfe modernster zerstörungsfreier Prüfverfahren. Dabei wird zum Teil eigens für AUMA Drives entwickelte Messtechnik eingesetzt.

Für Radsätze nach Ihrer Spezifikation senden sie uns eine Anfrage mit Ihren Fertigungszeichnungen. Gern übernehmen wir für Ihren Anwendungsfall die technische Auslegung, das heißt die Dimensionierung des Radsatzes, sowie die Wahl der Materialien und Härteverfahren. Unser Leistungsspektrum umfasst:

  •  Achsabstände von 40 bis 1000 mm
  •  Verzahnung nach DIN3976 (Flankenform K), rechtssteigend und linkssteigend
  •  Spielreduzierte Radsätze
  •  Duplex-Radsätze (Spiel nachstellbar) für Präzisionsanwendungen

passende Produkte

Schicken Sie uns eine Anfrage!

Wir bearbeiten Ihr Anliegen unverzüglich. Hier geht's zum Kontaktformular.

Sie erreichen uns auch per Mail über Anfragen.drv@auma.com oder telefonisch unter  03523 9460.